Digitales Recruiting im Promotion-Bereich – Schnell, effizient, transparent

Authentizität ist der Schlüssel, um die Marken unserer Kunden erlebbar zu machen. Jede Marke hat ihren individuellen Charakter, der im persönlichen Kontakt transportiert werden muss. Dazu die passenden Markenbotschafter*innen auszuwählen ist anspruchsvoller, als es zunächst scheinen mag. Als Agentur sind wir deshalb permanent auf der Suche nach kompetenten und engagierten Promoter*innen.

Die Ist-Situation

Wie so häufig gilt auch hier: Gute Mitarbeiter*innen sind im Promotion-Bereich rar gesät. Genau die richtigen Leute mit hoher Motivation und den passenden Skills zu finden ist ein wesentlicher Teil der Arbeit unserer Unit R&H PEOPLE.

Markenbotschafter*innen sind in unserem Bereich hauptsächlich junge Menschen und Studierende. Kommunikation muss schnell und problemlos ablaufen und findet daher primär mittels Handy statt. 

Unser Lösungsansatz: Deutschlandweites, digitales Recruiting. 

Denn der nächste Job ist für die interessierten Bewerber*Innen oft nur einen Klick entfernt. 

Digital bedeutet in diesem Kontext nicht nur das sorgfältige Casting via individuellem Video-Call mit Interessierten, sondern auch die digitale Abbildung des gesamten Tätigkeitsbereichs, von der Bewerbung über die Einsatzkoordination bis zur sozialversicherungsrechtlich sicheren Abrechnung.

Die Umsetzung

Damit die Anforderungen bedarfsgenau und reibungslos funktionieren, ist es entscheidend, welches Software-System für die Umsetzung zum Einsatz kommt. 

Fertige Lösungen hierzu gibt es am Markt zuhauf: Von kostenlos bis hin zur allumfassenden Unternehmenslösung ist alles vertreten. Die Herausforderung liegt darin, die genau richtige Software für den eigenen Bedarf zu identifizieren. Kein leichtes Unterfangen, wie wir nach einem misslungenen und kostspieligen Ausflug in die Welt der vermeintlich individualisierbaren Fertiglösungen feststellen mussten.

Nach diesen Erfahrungen haben wir uns entschieden, für R&H PEOPLE eine eigene, ganz individuelle Software zu entwickeln. Sicherlich nicht der einfachste Weg – aber für uns ideal, denn wir konnten nicht nur unsere Anforderungen 1:1 umsetzen, sondern – ein nicht unwesentlicher Punkt – auch unsere eigene Expertise und Learnings aus vielen Jahren Recruiting-Erfahrung im Promotion-Bereich einfließen lassen.

Das Ergebnis

Unsere Personalbooking-Software „get together“ bildet den kompletten Mitarbeiterzyklus ab, von der Bewerbung über die Einsatzverwaltung bis hin zur Abrechnung. Jede/r Promoter*in erhält einen eigenen LogIn-Bereich, in dem alle relevanten Informationen und Skills abgespeichert werden – Bewerbungsstatus, zur Auswahl stehende Jobs, gebuchte Einsätze, aber auch Abrechnungen. Etliche Filterfunktionen erlauben darüber hinaus eine bedarfsgerechte Zusammenstellung der Teams passend zu Marke und Aufgabenstellung.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Zeitaufwendige, individuelle Rückfragen der Promoter*innen sind mit dem Einsatz der neuen Software „get together“ stark gesunken.

Trotz aller Vorteile die die Digitalisierung bietet, bleibt gerade die Personalvermittlung ein People Business, bei dem der persönliche Kontakt nach wie vor einen sehr hohen Stellenwert hat. Der direkte Austausch mit den Promoter*innen in der täglichen Zusammenarbeit bleibt ein wesentlicher Faktor in der Qualitätssicherung. Es kommt deshalb auf eine gute Balance zwischen automatisierten Prozessen und persönlicher Ansprache an, was in Zeiten von Corona mehr denn je gilt.

Unser Fazit

An den richtigen Stellen eingesetzt bietet der digitale Weg erhebliches Potential zur Effizienzsteigerung. Er wird aber niemals den persönlichen Kontakt zu den Promoter*innen ersetzen können. 

Denn nur dort können wir die nötige Empathie und Begeisterung entfachen, die nötig ist, um später in der Zielgruppe die Begegnung mit Marke und Produkt zu dem besonderen Moment zu machen, der nachhaltig in Erinnerung bleibt. Deshalb werden wir den Kontakt auch in Zukunft pflegen – genauso sorgfältig wie bisher. 

Aber es gibt noch eine weitere Komponente, die nicht zu unterschätzen ist: Die Weiterempfehlung durch Promoter*innen. Wir sind davon überzeugt, das besondere Leistungen ein angenehmes Arbeitsumfeld erfordern. Klar, es wird auch mal stressig, aber wie heißt es so schön: Der Ton macht die Musik. Deshalb pflegen wir zwar einen Leistung fordernden, aber auch angenehmen Umgang mit allen Teammitgliedern. Denn eine Erfahrung, die wir in vielen Jahren gemacht haben: Zufriedene, gute Teammitglieder sind durch das Aussprechen von Empfehlungen ein wesentlicher Faktor bei der Suche nach neuen, motivierten Teammitgliedern.


Ihr seid auf der Suche nach den perfekten Markenbotschafter*innen für euren Promotion-Einsatz? Oder ihr habt Interesse, unsere Personalbooking-Software „get together“ noch ein bisschen genauer kennenzulernen? Schreibt uns eine E-Mail an people@rothkopf-huberty.de!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.